Box.net verteilt wieder 50GB kostenlos bis Ende März

Box.net verteilt wieder 50GB kostenlos bis Ende März:

Dropbox bekommt von Box.net zunehmend Konkurrenz und bald könnte die Google Drive auch noch ins Boot kommen. Mit mal wieder 50GB statt nur 5GB wenn man sich für einen neuen Account bei dem unternehmen anmeldet scheint es viel attraktiver zu sein als bei Dropbox. Leider beinhaltet der kostenlose Zugang keine Möglichkeit über eine PC Software zu synchronisieren. Weitere Einschränkungen sind hier aufgelistet. Immerhin kann man aber bei einer Anmeldung bis zum 23. März 2012 einen erhöhten Speicherplatz genießen der sonst 20 US Dollar im Monat kostet.

Das Angebot sehen wir bei weiten nicht zum ersten mal, denn Sonz Ericsson, LG, RIM Blackberry Playbook, HP Touchpad und iPhone kamen schon vorher teilweise in den kostenlosen 50GB Genuss. Wer weis aber wann sich die Aktion wiederholen wird, also lieber vorerst sichern und später davon auch profitieren.

++ Box.Net Anmeldung ++

via heise

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mobile Geekness never ends...